Planet Sports

SIMS "Noah Salasnek"

SIMS Noah Salasnek
  • Kommentar verfassen Kommentar verfassen
Marke: SIMS
Model: Noah Salasnek
Saison: '92/'93
Länge: 156cm
Gewicht: 3.490kg
Seriennummer: K434460
Letzter Vorbesitzer: Daniel Brügger, CH-Lobsigen
Im Museum dank: LIGHT-BOARDS.de - der Geschenkeshop für Snowboarder
Im Museum seit: 25. November 2011

Beschreibung

als wir das Board bekamen, war das Top mit einer blauen Folie verunstaltet, dennoch konnten wir dem Angebot nicht widerstehen und kauften "die Katze im Sack" - und nach über 2 Stunden Reinigungszeit stellte sich heraus, dass die Folie wohl - entgegen dem Üblichen - auf das neue Board aufgezogen wurde und das Topsheet (abgesehen von ein paar Kantenschäden) in sehr gutem Zustand ist ! Aber das Board ist ja eh' durch das Design der Lauffläche bekannt geworden !

Der Vorbesitzer hat die High-Backs ordentlich gekürzt!


Bilder

  • SIMS Noah Salasnek
  • SIMS Noah Salasnek
  • SIMS Noah Salasnek
  • SIMS Noah Salasnek
  • SIMS Noah Salasnek
  • SIMS Noah Salasnek
  • SIMS Noah Salasnek
  • SIMS Noah Salasnek
  • SIMS Noah Salasnek

Kommentare

Kommentar verfassen Kommentar verfassen
  • Kommentar "Das Noah Salasnek Pro Model ist eines der absoluten "game changing" Boards und darum eines der wichtigsten überhaupt. Dieses Board verkörpert wie kein anders den Übergang in die "Jibbing Ära". Man sah Noah zum ersten mal auf dem Board im Film "TB2 - a new way of thinking" und selbst seine Sequenzen im Film sind von verschiedener Art. In der einen Hälfte sieht man den "alten Noah" mit normaler Snowboard Kleidung, in den anderen den "Snowboard Kid" von der Grafik auf dem neuen Board. Breite Hosen, Skate Style, late spins, butters usw.. a new way of thinking eben. Das Board gab es ab Früjahr 1993 zu kaufen."
    von Marc Wenger am 22. November 2013 15:07:09 CET
  • Kommentar "Ich fahr das Teil nach wie vor regelmäßig. Nächste Woche dann wieder :D Man möge mir den Frevel nachsehen, dass mir dessen Bedeutung bisher nicht bewusst war. Kann mir vielleicht jemand sagen, was es ungefähr noch wert ist? Dann würde ich es vielleicht doch demnächste aussortieren."
    von Kevin am 18. Dezember 2013 12:09:33 CET
  • Kommentar "Ich fahre das Board auch nach wie vor,würde gerne mal die Bindung erneuern, hat irgendjemand tipps welche passen würde, die Bohrung ist ja doch schon etwas antik ;)"
    von Michael F. am 23. Januar 2014 21:26:54 CET
  • Kommentar "Hi Michael da wirst du wohl eine neue Bindung durchbohren müssen, denn es gibt nix mehr, was passen würde. Davon, das Board durchzubohren würde ich dir dringend abraten, denn es würde den Wert des Boards ziemlich reduzieren und wäre schade um so ein wichtiges Stück Snowboardgeschichte! Gruss Marc"
    von Marc wenger am 24. Januar 2014 12:43:17 CET
  • Kommentar "Hallo Marc, Danke für deine Anwort, durchbohren geht nicht ist schon klar ;), mir sind bei der sims bindung die straps gerissen, leider waren die schon zu porös. habe sie jetzt gegen neue ausgetauscht. werde es jetzt besser lagern, auf die nächsten 20ig jahre :) Lg M. "
    von Michael am 27. Januar 2014 00:34:59 CET

Marken

Neuste Kommentare

  • Burton AsymAir

    "Das Board war damals eine geniale Idee die Neigung der Bindung mit unterschiedlichen Kantenlängen auszugleichen. Idee gut aber im Verglei..."
    » zum Board...

  • Wild Duck Knifer

    "Yes Jacques Rilliet created the Knifer, and later used the concept to develop the extremecarver under the swoard brand, using different t..."
    » zum Board...

  • Wild Duck World Cup

    "Shaped by Jacques Rilliet, who in 2003 created Swoard snowboards with Patrice Fivat and Nils Degremont, and also created the extremecarvi..."
    » zum Board...

  • Santa Cruz ASR 63

    "Ich hatte das Board 15 Jahre im Keller stehen,dann war die Bindung kaputt.Habe diesen Winter v-plates bestellt und jetzt kann ich den Kla..."
    » zum Board...

Valid XHTML 1.0 Transitional